Qualifizierung für sozialpädagogische Fachkräfte zur Praxismentorin/zum Praxismentor für Auszubildende im Lernbereich Praxis

Details
Kursplätze noch Plätze frei
NummerA21003
Beginn
17.03.2022, 09:00 Uhr
Ende
30.06.2022, 16:30 Uhr
Umfang
9 Termine
vom 17.03.2022 bis 30.06.2022
Kosten
keine  
Veranstaltungsort
Johann-Bernhard-Hensen-Weg
49751 Sögel
Referent/in
Silvia Klaß
Doris Krümberg
Beschreibung
Qualifizierung
für sozialpädagogische Fachkräfte zur Praxismentorin /
zum Praxismentor für Auszubildende im Lernbereich Praxis
in Kindertageseinrichtungen

Eine der vielen Aufgaben in den Kindertageseinrichtungen ist die fachliche Anleitung, Unterstützung und Beratung von Auszubildenden. Das Land Niedersachsen ermöglicht eine kostenfreie Grundqualifikation für die in den Kitas zuständigen Personen für das Praxismentoring. Diese beinhaltet vertiefende fachliche Impulse unter der Berücksichtigung der Anforderungen aus der Praxis sowie der Einbeziehung der Kompetenzen der Teilnehmenden. Ebenfalls Berücksichtigung finden die Einbindung des Praxismentorings im Team und das Führen zielgerichteter Beratungs- und Reflexionsgespräche.

Inhalte sind folgende Module:
- Identität als Praxismentorin / Praxismentor entwickeln
- Praktische Ausbildung planen und begleiten (Doppelbesetzung)
- Auszubildende in der pädagogischen Arbeit beobachten und beurteilen
- Auszubildende beraten
- Mit Auszubildenden reflektieren
- Bezogen auf Praxismentoring beraten und reflektieren
- Praxismentoring organisieren
- Netzwerke und Ausbildungskonzepte entwickeln und verankern


Darüber hinaus: Übungs- und Selbstlernphasen der TN (dazu gehören individuelle und kollegiale Reflexionsphasen in der eigenen Einrichtung)